hochzwei_nospaclub_header.jpg

Nord-Ostsee Sparkasse

Einfach mehr erleben

… können die jugendlichen Kunden der Nord-Ostsee Sparkasse dank des S-Club. Damit das Ganze noch unkomplizierter wird, läuft die Buchung von Events dabei in Zukunft digital auf MeineNospa.de. HOCHZWEI übernahm die zielgruppengerechte Gestaltung und technische Umsetzung.

Aufgabe

Um nach dem Kundenmagazin nun auch den S-Club auf digitale Kommunikation und Prozesse umzustellen, wünschte sich die Nospa eine Landingpage, die die Zielgruppe im Alter von 10 bis 17 Jahren anspricht und Papierkram nahezu überflüssig macht. Mit der Unterstützung von HOCHZWEI entstand ein moderner Bereich inkl. Buchungsstrecke auf MeineNospa.de.

hochzwei_nospaclub_slider_01.jpg
hochzwei_nospaclub_slider_02.jpg
hochzwei_nospaclub_slider_03.jpg

Umsetzung

Optisch orientiert sich der neu gestaltete S-Club-Bereich an den gewohnten Social-Media-Umgebungen, auf denen sich die junge Zielgruppe aufhält. Emojis, bewegte Inhalte und Motive mit Jugendlichen in Alltagssituationen prägen das frische Screendesign.

Die für MeineNospa.de typischen Kacheln führen schnell zu allen wichtigen Infos: von der Mitgliedschaft über Vorteile und Rabatte bis zu Touren und Events. Der Import des TikTok-Feeds sorgt einerseits für die automatische zeitnahe Einspielung des TikTok-Contents. Und andererseits macht er auf den Kanal aufmerksam, um neue Follower zu generieren.

Herzstück des S-Clubs sind die gemeinsamen Fahrten, wie z. B. in den Heide Park oder zu Heimspielen der SG Flensburg-Handewitt. Um die Buchung dieser Events, die bisher noch per Zettel, Stift und Post ablief, zu digitalisieren, wurde eine Bestellstrecke implementiert. Ab der Eingabe aller Daten inkl. Lastschriftmandat im Buchungsformular läuft diese vollautomatisch ab – so wird beispielsweise je nach Bestellphase die passende Bestätigungs- oder Erinnerungsmail versandt und die maximale Teilnehmerzahl verhindert Überbuchung. Zudem können notwendige Listen zur Durchführung des Events über das Backend gefiltert und ausgelesen werden. Letztes Papierüberbleibsel im gesamten Buchungsprozess: Mit der Zahlungsbestätigung erfolgt der Versand eines Vouchers, der ausgedruckt und von einem Erziehungsberechtigten unterschrieben werden muss. So wird sichergestellt, dass das Einverständnis für die Teilnahme vorliegt.

Auf Basis des Screendesigns entstand parallel außerdem ein Digitalflyer. Dieser steht auf der Website zum Download zur Verfügung und führt im gleichen lockeren Stil alle Benefits des S-Clubs auf. Bei Bedarf kann er ebenso papierlos per E-Mail versandt werden.