hochzwei_roba_head_01.jpg

Backensholzer Hof

Appetitanregend

... kommt die von HOCHZWEI konzipierte Homepage der Backensholzer Hofküche daher.

Aufgabe

Bestes vom Bio-Bauern: Auf dem Backensholzer Hof wird bereits seit 1998 nach „Bioland“-Richtlinien Landwirtschaft betrieben – mit hauseigener Rohmilch-Käserei und Fleischerei versteht sich. Ab sofort kann hier auch ausgiebig geschlemmt werden. In gewohnt familiärer und naturverbundener Backensholzer Manier begrüßt das Restaurant Hofküche seine Gäste – unter einem Dach mit dem neuen Hofladen. HOCHZWEI hat das Projekt seit dem Bau kommunikativ begleitet.

hochzwei_roba_slider_01.jpg
hochzwei_roba_slider_02.jpg

Umsetzung

Als erster Schritt wurde die Hofküche in die Logofamilie des Backensholzer Hofes integriert. Bereits während der Bauphase wurde dann eine Microsite mit Bautagebuch ins Leben gerufen, um die Vorfreude zu schüren. Diese wurde zur Eröffnung mit neuen Inhalten ergänzt.

Große Bilder mit Impressionen des Hoflebens heißen den Besucher auf der neuen Website willkommen. Auf authentische Art schaffen sie eine Verbindung zwischen der landwirtschaftlichen Produktion des nordfriesischen Familienbetriebs und den kulinarischen Köstlichkeiten. Denn für den Backensholzer Hof ist es bekanntlich Ehrensache, seinen Kunden und Gästen einen Blick hinter die Kulissen der ökologischen Herstellung und Philosophie zu gewähren. Ein Instagramfeed sorgt für laufend aktuelle Impressionen.

Wer einen Tisch reservieren möchte, kann diese über das praktische Online-Buchungstool tun, das plakativ auf der Startseite integriert wurde.

Über die Internetseite hinaus hat HOCHZWEI Anzeigen für Magazine sowie Vorlagen für Speise- und Weinkarten gestaltet.

www.backensholzer-hofkueche.de