hochzwei_knlogo_header_01.jpg

Kieler Nachrichten

Auf Designkurs

Endlich war wieder Kieler Woche! Um ihrer Begeisterung für den Segelsport Ausdruck zu verleihen, stachen die Kieler Nachrichten diesmal mit einem eigenen Eventlogo in See.

Aufgabe

Als Veranstaltung mit überregionaler und sogar internationaler Strahlkraft ist die Kieler Woche ein echtes Aushängeschild ihrer Region. Somit ist der Heimatstolz aller Einheimischen groß und erfasste selbstverständlich auch die Kieler Nachrichten als norddeutsches Medienunternehmen mit Sitz in der Fördestadt. Um diesen zu transportieren und zugleich eigene Aktivitäten rund um die diesjährige Segelsportwoche zu branden, sollte ein Eventlogo kreiert werden, das dem KN-Corporate Design folgt, jedoch nicht in Konkurrenz zum Hauptlogo steht.

hochzwei_knlogo_slider_01.jpg

Umsetzung

Eigenständig und doch mit klarer Herkunft zeigt sich das maritim anmutende Logo in den charakteristischen Unternehmensfarben der KN. Deren Markenzeichen verschmilzt elegant mit der neuen Formgebung. Dieser gelingt es, mit wenigen reduzierten, aber ausdrucksstarken Elementen echtes Regatta-Feeling zu wecken: dreieckige Farbflächen symbolisieren gespannte Segel, die geschwungenen Linien Wind und Wellen.

Verwendung fand das Logo in digitalen wie analogen Medien: sowohl in Kampagnenmaßnahmen, die mit der Kieler Woche in Verbindung standen, etwa speziellen Angebots-Bundles von Verlagsprodukten, als auch auf Werbemitteln, die beim Event selbst zum Einsatz kamen. Zu diesen zählen Give-aways sowie Werbeträger.