hochzwei_scan_head_01.jpg

Scandinavian Park

App nach Handewitt!

Doch vor einem Besuch im Scandinavian Park können sich die Kunden ganz einfach mit ihrem Smartphone informieren – per App und Mobile Website.

Aufgabe

Im Rahmen eines universitären Projekts, das mit der Best-Note „Sehr gut“ ausgezeichnet wurde, hat HOCHZWEI für den Scandinavian Park bereits vor einem Jahr eine iPhone-App konzipiert und umgesetzt. Nach dem großen Erfolg der App sollte nun auch der Android-Markt bedient werden.

hochzwei_scan_slider_01.jpg
hochzwei_scan_slider_02.jpg
hochzwei_scan_slider_03.jpg

Umsetzung

Unsere Wahl fiel dabei auf eine Web-Application der bestehenden Homepage. Die Darstellung der bestehenden Homepage wurde so optimiert und angepasst, dass auch Smartphone-Nutzer bequem navigieren und sich informieren können.

Wie auch eine normale Homepage wurde die Web-App in TYPO3 programmiert. Der große Vorteil: Sowohl die Mr.-Scandi-App als auch die Web-Application können hier gemeinsam gepflegt werden.

iPhone-Nutzer können natürlich weiterhin die App nutzen und von einer interessanten Zusatzfunktion profitieren. So ist es nicht mehr nur möglich, sich die aktuellen Angebote anzuschauen – bei Bedarf können die Artikel sofort zu einer Einkaufsliste hinzugefügt werden, die dann den Einkauf in Handewitt erleichtert.

Fazit

Mit der modernen Mobile-Website ist es gelungen, den Scandinavian Park auf dem zukunftsträchtigen dänischen Markt zu etablieren. Darüber hinaus wurde der Nutzerkreis erheblich erweitert und das Service-Angebot des Parks entscheidend verbessert.