hochzwei_howa_head_01.jpg

Hotel Wassersleben

Stilvoll einchecken

Das Hotel am Fördestrand – glanzvoll in Szene gesetzt. Die neue Internetseite und ein frisches Corporate Design lassen das Wassersleben in neuem Licht erstrahlen.

Aufgabe

Das Hotel Wassersleben ist ein beliebtes Ziel für Einheimische wie Urlauber, die guten Service und kulinarische Höhepunkte schätzen. Die rundum neue Präsentation sollte daher die anspruchsvolle Gastronomie und die einzigartige Lage betonen. Für das geschichtsträchtige Haus in unmittelbarer Nähe zur dänischen Grenze bestand nach einem Inhaber- und Generationswechsel der Anspruch, eine Marke zu kreieren, die den Charme der Region, mit der typisch dänischen Gemütlichkeit, „Hygge“, und erstklassiger Kulinarik vermittelt. 

Um diese Ansprüche zu erfüllen, bekam HOCHZWEI den Auftrag, sowohl die bestehende Internetseite zu erneuern, als auch mit einem neuen Claim, Logo und Corporate Design die Außenwirkung des Hauses zu verjüngen. 

hochzwei_howa_slider_01.jpg
hochzwei_howa_slider_02.jpg
hochzwei_howa_slider_03.jpg
hochzwei_howa_slider_04.jpg

Umsetzung

Genuss auf Nordisch – dieser Claim ist das übergeordnete Thema für das neue Corporate Design des 3-Sterne-Superior-Hotels und ist sowohl im kulinarischen Sinne, als auch in Bezug auf Lage und Service zu verstehen. Die visuelle Gestaltung der Internetseite vermittelt einerseits Hochwertigkeit mit erdig-warmen Farbtönen und kupferfarbenen Highlights und andererseits ungezwungene Leichtigkeit durch die Wahl der Schrifttypen und Bilder. Zudem findet sich die so transportierte Offenheit im neuen Logo wieder. Die Mischung aus Monogramm mit den Initialen ‚WL‘ und dem Bildzeichen mit stilisiertem Dachgiebel und Wellen kommt ganz ohne Schnörkel aus und lenkt die Aufmerksamkeit auf das Wesentliche: den Genuss. Der kommt insbesondere in den Bildern zur Geltung. Helle, sommerliche Motive aus dem Haus komplementieren Großaufnahmen vom detailverliebten Service in Zimmern und Gastronomie. Die Kulinarik wird auch durch den Seitenaufbau betont.

So findet sich links oben auf der Startseite ein direkter Link zur Tischreservierung, was den Stellenwert des hoteleigenen Restaurants signalisiert. Zudem sind alle relevanten Informationen zu Buchung, inklusive Buchungstool, Zimmerausstattung und Service auf der Startseite in einem One-Page-Format enthalten. Dies erleichtert die Navigation.

Dem Claim folgend wurden die Texte ebenfalls überarbeitet und offener, animierender und ungezwungener gestaltet. Lockere, stimmungsvolle Untertitel zu den einzelnen Menüpunkten und Unterseiten transportieren die neue, persönlichere Ansprache der Gäste und den Fokus auf Genuss.

Das Design, eine Mischung aus Wertigkeit und Leichtigkeit, wird konsequent fortgesetzt in der Gestaltung von Visitenkarten, Briefpapier, Tütchen für kulinarische Give-aways, bis hin zur Beschriftung der hauseigenen Fahrzeuge. Auch ein Veranstaltungsflyer wurde in entsprechendem Stil gestaltet.

www.hotel-wassersleben.de