hochzwei_nordfriisk_head_01.jpg

Nordfriisk Instituut

Sprachgenie

Spräke, histoori än kultuur: Darum dreht sich alles beim Nordfriisk Instituut! Wir haben das wissenschaftliche Team unterstützt und eine Internetpräsenz für das Institut realisiert.

Aufgabe

Das Nordfriisk Instituut hat sich der Erforschung, Förderung und Pflege der nordfriesischen Sprache, Geschichte und Kultur verschrieben. HOCHZWEI wurde mit der Aufgabe betraut, einen neuen Internetauftritt für die wissenschaftliche Einrichtung zu erstellen. Zentrale Herausforderung war unter anderem auch, die Präsenzen für den Verein, den Verlag – samt Shop-Modul – und das Nordfriisk Futuur so zu integrieren, dass sie eigenständig erscheinen, aber doch ein harmonisches Gesamtbild erzeugen.

hochzwei_nordfriisk_slider_01.jpg
hochzwei_nordfriisk_slider_02.jpg
hochzwei_nordfriisk_slider_03.jpg

Umsetzung

Ein Farbcode sorgt für Übersichtlichkeit auf der neuen Homepage. Die vier Bereiche – Instituut, Verein, Verlag und Futuur – befinden sich am oberen Bildrand in Form von farbigen Tabs. Wechselt man zwischen den Bereichen, ändert sich zwar das Farbklima, die Grundgestaltung bleibt jedoch gleich. 

Je nach Umfang können die Texte entweder als kurze Blöcke oder in Form von Akkordeon-Elementen integriert werden. So wirkt die Seite trotz inhaltlicher Tiefe niemals überladen. Eine große Hauptgrafik sowie optionale Bildergalerien lockern das Design auf. 

Für das umfangreiche Verlagsprogramm wurde ein Shop-Modul implementiert, das vom Kunden selbst bearbeitet und stetig erweitert werden kann. 

Derzeit ist die Seite auf deutsch, englisch, dänisch und natürlich auf friesisch verfügbar.

www.nordfriiskinstituut.eu