hochzwei_kaehler_header.jpg

Kähler Vermietung

Sonne auf der Haut

Die wohltuenden Sonnenstrahlen Büsums sind bei einem Besuch der neuen Internetseite von Kähler Vermietung regelrecht zu spüren. HOCHZWEI durfte die Webseite inklusive Schnittstelle zu vOffice neu kreieren – und hat ein nutzerfreundlicheres Buchungserlebnis sowie das Gefühl von Urlaub erschaffen.

Aufgabe

HOCHZWEI wurde mit dem Relaunch der Website für Kähler Vermietung betreut. Ein Fokus lag auf einer verbesserten, leicht bedienbaren Buchungsmöglichkeit durch die Integration des externen Systems vOffice.

hochzwei_kaehler_slider_01.jpg
hochzwei_kaehler_slider_02.jpg
hochzwei_kaehler_slider_03.jpg

Umsetzung

Mit dem Öffnen der neuen Homepage hat man sofort das Gefühl, die Sonne auf der Haut und die Meeresbrise im Gesicht zu spüren. Und damit wäre ein Ziel der Seite auch schon erreicht: Die Sehnsucht nach Urlaub ist geweckt. Wie wir das gemacht haben? Große Bilder vom Meer und weitere Impressionen bestimmen den Look des neuen Internetauftritts und lassen sofort Urlaubsfeeling aufkommen. Die Farbgebung der Seiten – verschiedene Gelbnuancen, die aus dem sonnigen Logo von Kähler Vermietung übernommen wurden – unterstützt diese Atmosphäre. Auch die Form des Kähler-Logos findet sich wieder, indem das Quadrat als gestalterisches Mittel aufgegriffen wird.

Die Startseite bietet zahlreiche weitere Anreize zum Scrollen und Klicken, die ebenfalls Lust auf einen Urlaub in Büsum machen: aktuelle Buchungsangebote, die Möglichkeit zur Katalogbestellung, eine interaktive Karte mit allen Mietobjekten sowie Teaser zu Aktivitäten und Ausflugstipps. Dieser von uns erstellte zusätzliche Content trägt unter SEO-Gesichtspunkten zur Qualität der Seite bei, deren Auffindbarkeit sowohl technisch als auch inhaltlich von uns optimiert wurde.

Um die Sehnsucht nach Urlaub dann möglichst nutzerfreundlich zu stillen, haben wir den Buchungsprozess durch die Schnittstellenanbindung an den externen Anbieter vOffice verbessert und vereinfacht. Die Suche nach der passenden Unterkunft ist auf der Buchungsseite dank diverser Filter jetzt simpel und zeitsparend. So werden auf Wunsch z. B. nur Ferienwohnungen mit Meerblick, Kamin oder Haustiererlaubnis gezeigt. Zur Buchung kann man über das ständig präsente, am oberen Seitenrand platzierte Hauptmenü gelangen. Oder aber man nutzt direkt die mit grundlegenden Auswahlfeldern vereinfachte Suche auf der Startseite. Wer sein Wunschobjekt schon kennt, kann in der Buchungsleiste gezielt danach suchen, indem er den Namen oder die ID des Lieblings-Domizils eingibt. Eine Besonderheit: Dank einer Merkfunktion können sich Webseitenbesucher ihre Lieblingsunterkünfte abspeichern. Später finden sie ihre Favoritenliste im Hauptmenü wieder, was den Buchungsvorgang mit noch weniger Aufwand ermöglicht.