hochzwei_seac_header_01.jpg

SEAC Group

Kompetenzbeweis

Um die Leistungsstärke der SEAC Group kommunikativ zu untermauern, hat HOCHZWEI einen ebenso professionellen wie sympathischen Internetauftritt geschaffen.

Aufgabe

Abdelilah Zaafarane, der Inhaber der SEAC Group, ist ein langjährig erfahrener Akteur der Solarbranche. Nach international erfolgreichen Aktivitäten hat er sich mit der SEAC Group auf solare Freiflächenprojekte der MW-Klasse spezialisiert, bei denen Projektentwickung, Investition und Betrieb in einer Hand liegen. Neben der Kernzielgruppe der Flächeneigentümer richtet sich der neue Internetauftritt auch an Kommunen und die interessierte Öffentlichkeit.

Die Zielsetzung für HOCHZWEI lautete, ein Konzept zu schaffen, das Vertrauen und Sympathie erzeugt und gleichzeitig zum Entdecken einlädt.

hochzwei_seac_slider_01.jpg
hochzwei_seac_slider_02.jpg
hochzwei_seac_slider_03.jpg

Umsetzung

Sonnig, so ist bereits der erste Eindruck beim Betrachter. Das strahlende Gelb aus dem Kranz des Logos findet sich – neben viel Weißraum – als Farbe für Flächen und Hervorhebungen wieder. Diese wird in der Gestaltung um einen frischen Grünton ergänzt, sinnbildlich für die solaren Freiflächen, aber auch die ökologische Unternehmensausrichtung.

Verspielte Elemente wie „Sonnenstrahlen“, farbige Mouseover-Effekte, Illustrationen und plakative Kennzahlen in Fotos sowie Sliderflächen animieren den User, die Seite zu erkunden.

Die drei Zielgruppen – Flächenbesitzer, Kommunen und Öffentlichkeit – werden bereits auf der Startseite direkt abgeholt und finden sich auch im übersichtlich strukturierten Menü wieder, so dass mehrere Zugangsebenen vorhanden sind.

Einen hohen Stellenwert haben auch die Referenzen im Rahmen des Gesamtauftritts. Neben einem aktuellen Newsbereich, der über Neuprojekte und Fortschritte berichtet, werden bereits realisierte Solarparks auf eigenen Unterseiten porträtiert. Zudem werden Kundenstimmen eingesetzt, um die Kompetenz der SEAC Group zu unterstreichen.