hochzwei_platzhalter_head.jpg

KARL JÜRGENSEN

Geschenktransport

Weihnachten ist eine logistische Herausforderung – nicht nur für Santa. Darum hat HOCHZWEI KARL JÜRGENSEN beim Packen geholfen.

Aufgabe

Zur Weihnachtszeit ist es bei der Spedition KARL JÜRGENSEN Tradition, Kunden eine Aufmerksamkeit zu überreichen. Fest stand, dass dieses in Form einer Geschenktüte mit Karte und süßer Leckerei erfolgen sollte. Frei hingegen waren die Vorgaben zur Gestaltung – bis auf den Wunsch, einen originellen Bezug zur Transportbranche zu finden.

hochzwei_platzhalter_head.jpg
hochzwei_platzhalter_head.jpg

Umsetzung

HOCHZWEI hat diesen über das Thema Logistikexpertise geschaffen. Ausgangspunkt der kleinen Geschichte, die Tüte, Schachtel und Karte gemeinsam "erzählen", ist die Herausforderung, in nur einer Nacht die ganze Welt mit Geschenken zu versorgen. Ausnahmsweise darf deshalb der Weihnachtsmann ans Steuer. Ein Schlittenzug aus Lkws, ein Cockpit voller Geschenke und ein blau kostümierter Santa Claus zieren folglich das Präsent. 

In der KARL JÜRGENSEN-Farbwelt gehalten, fügt sich die Aktion nahtlos in die Gesamtkommunikation des Unternehmens ein. Originelle Headlines unterstreichen die Logistikthematik auf weihnachtliche Weise. So entsteht eine charmante Symbiose aus Geschäftlichem und Festlichem, die für einen imagewirksamen Überraschungseffekt sorgt. 

www.k-juergensen.de