hochzwei_host_head_01.jpg

Strandleben Schleswig

Freiheitsliebe

Lust auf Wasser, Wind und Leichtigkeit? Das Restaurant und Hotel Strandleben hat eröffnet – und wir sind sicher, dass es mit Design und Genuss die Gästeherzen erobern wird.

Aufgabe

Seit Sommer 2016 betreut HOCHZWEI das Projekt Strandleben und Inhaber Joscha Hofeldt auf dem Weg von der Idee zum fertigen Restaurant und Hotel. Seit wenigen Tagen erstrahlt das alte Offizierscasino auf der Schleswiger Freiheit nun im neuen Glanz. Wir haben den finalen Feinschliff an der Außendarstellung vorgenommen und die Eröffnung kommunikativ begleitet.

hochzwei_host_slider_01.jpg
hochzwei_host_slider_02.jpg
hochzwei_host_slider_03.jpg

Umsetzung

Von der Außenbeschriftung bis zum Weinglas: Das von HOCHZWEI entworfene Logo wird konsequent eingesetzt – mal als Vollversion, mal als plakatives Akronym.

Gleiches gilt für die Fotos in Retro-Optik sowie die farbig gemusterten Flächen, die erfrischende Akzente in der Gestaltung setzen, z.B. in den Speisekarten oder in der frisch gedruckten Gastgeber-Broschüre. Im quadratischen Format und auf nachhaltigem Papier produziert liegt diese gut in der Hand und besticht besonders durch die großflächigen, hochwertigen Fotos.

Die Motive finden sich ebenfalls auf der Internetseite sowie in den sozialen Medien des Strandlebens wieder und sind das Ergebnis eines von HOCHZWEI koordinierten Shootings mit Fotograf Pepe Lange.

Online ist es ab sofort möglich, ein praktisches Buchungstool zu nutzen sowie eine Tischreservierung vorzunehmen. Auch wurde die Seite mit Wissenswertem rund um Hotel und Küche angereichert.

Im Rahmen der Eröffnung hat HOCHZWEI zudem Anzeigen sowie einen Eventflyer entwickelt und einen Pressetext verfasst.

www.strandleben-schleswig.de