hochzwei_diel_head_01.jpg

DIE LOCKE

Schnitt!

Das haben die Mitarbeiter von DIE LOCKE in letzter Zeit noch häufiger als sonst gehört: Für den Flensburger Trendfrisör haben wir einen Internetauftritt mit Web-Clips realisiert.

Aufgabe

Für DIE LOCKE sollten wir eine zeitgemäße Web-Präsenz erstellen. Neben der fachlichen Kompetenz sollte vor allem eines im Mittelpunkt stehen: die persönliche und individuell ausgerichtete Beratung sowie Friseurkunst auf höchstem Niveau.

hochzwei_diel_slider_01.jpg
hochzwei_diel_slider_02.jpg
hochzwei_diel_slider_03.jpg

Umsetzung

Während auf der alten Seite vor allem leuchtendes Pink die Gestaltung dominierte, legen wir für DIE LOCKE nun den Fokus auf das Wesentliche. So sind Fotos und gestalterische Elemente in Schwarz-Weiß gehalten, nur bestimmte Bereiche auf der Startseite werden durch einen pinkfarbenen Rahmen hervorgehoben. 

Die Startseite ist unterteilt in großflächige Bildkacheln, die die Porträts der unterschiedlichen Mitarbeiter zeigen. Durch einen Klick werden Videos gestartet, in denen die Kollegen über ihre Fachbereiche berichten. Sie vermitteln anschaulich die Philosophie und betonen das breite Leistungsangebot von DIE LOCKE.

Auf jeder Unterseite ist zudem ein schemenhaftes Hintergrundvideo installiert. Durch die unaufdringliche Bewegung und die leisen Hintergrundgeräusche wird eine gediegene Atmosphäre geschaffen – als wäre der Besucher bereits vor Ort im Salon. 

Auch textlich wird die Neuorientierung hervorgehoben – es stehen typgerechte Schnitte, Individualität, Persönlichkeit und Natürlichkeit im Fokus. Gleichzeitig werden die hohe handwerkliche Qualität der einzelnen Mitarbeiter und der persönliche Service betont.

Ansprechende Fotos zeigen auf den Unterseiten Impressionen aus dem Salon und Fotos der Mitarbeiter. Daneben stehen noch persönlich formulierte Zitate der Mitarbeiter, die jeweils zu den entsprechenden Menüpunkten passen. Durch dieses Zusammenspiel aus Wort und Bild wird die Philosophie von DIE LOCKE emotional verdeutlicht und anschaulich transportiert.

www.dielocke.com