hochzwei_georgc_header_01.jpg

GEORG C.

Jahrhundertwerk

150 Jahre auf 36 Seiten: GEORG C. hat seit 1863 Geschichte geschrieben. Unsere Aufgabe war es, diese in Form einer Festschrift zu Papier zu bringen.

Aufgabe

Anlässlich seiner Feierlichkeiten zum 150. Jubiläum wünschte sich GEORG C. eine hochwertig aufbereite Festschrift, die ebenso informativ wie unterhaltsam sein sollte. Als Basis dafür lagen reichlich teils historische Dokumente und Fotos sowie eine über mehrere Generationen erstellte Chronik vor.

hochzwei_georgc_slider_01.jpg
hochzwei_georgc_slider_02.jpg
hochzwei_georgc_slider_03.jpg

Umsetzung

Unser Anspruch war es, die bewegte Unternehmensgeschichte auch als solche zu erzählen. Lebendig geschrieben und mit ansprechendem Bildmaterial versehen, lädt die Festschrift dazu ein, GEORG C. damals und heute zu entdecken. Jedem Zeitabschnitt ist darin ein Kapitel gewidmet, das unter einem charakteristischen Motto steht. 

Ein schlichter, aber edler Einband mit Hardcover und Prägung verleiht dem Gesamtwerk eine elegante Anmutung. Es ist davon auszugehen, dass die Festschrift bei den meisten Beschenkten einen festen Platz im Bücherregal finden wird und somit ein besonderes nachhaltiges Markenerlebnis beschert.

Eine Zeitleiste in Edelstahloptik ziert die Innenseiten und begleitet den Leser als Orientierungshilfe. Ihre Gestaltung spielt ebenso mit dem handwerklichen Kontext wie die Schrauben an den Fotos und Abbildungen, die sich „pinnwandartig“ über die Broschürenseiten verteilen.

Die Chronik endet mit einer Übersicht über das gesamte GEORG C.-Team – als Garant für eine erfolgreiche Zukunft.