hochzwei_kraus_header_01.jpg

Kraushaar Ferienwohnungen

Gut ankommen

… das fängt bei Kraushaar Ferienwohnungen nicht erst am Urlaubsziel an. Dank der neuen Internetseite von HOCHZWEI fühlt sich der Gast vom ersten Klick an willkommen.

Aufgabe

Bei über 1.200 Objekten muss technisch alles sitzen: Ein reibungsloser Buchungsprozess, ein ansprechend modernes Design und deutlich mehr Content – mit diesen Vorgaben hat sich HOCHZWEI an den Relaunch für den großen Ferienanbieter in der Lübecker Bucht gemacht. Um das Nutzererlebnis zügig zu optimieren, wurde dieser in zwei Phasen durchgeführt: einer funktionalen Optimierung und einem nachgelagerten inhaltlichen Ausbau.

hochzwei_kraus_slider_01.jpg
hochzwei_kraus_slider_02.jpg
hochzwei_kraus_slider_03.jpg

Umsetzung

Gästeorientierung lautete das übergeordnete Ziel beim neuen Onlinekonzept.

Für einen einladenden Empfang sorgt neben den emotionalisierenden Videos im Header das erfrischend luftige, gut strukturierte Screendesign. Dieses leitet den Betrachter intuitiv und transportiert gleichzeitig maritime Leichtigkeit. Die Farb- und Formensprache ist dabei perfekt auf das Corporate Design von Kraushaar abgestimmt, bis hin zu detailverliebten Akzenten wie den abgerundeten Ecken, die sich im Logowürfel wiederfinden.

Usability pur bietet der Buchungsprozess, inklusive perfekter Schnittstellenanbindung an den externen Anbieter vOffice. Mehrere Wege führen den Urlaubssuchenden dabei zu seinem Traumobjekt: Entweder er nutzt die stets präsente Buchungsleiste im Seitenkopf, folgt ausgesuchten Empfehlungen auf der Startseite, steigt über das Menü ein oder lässt sich via Urlaubsideen mit passenden Angeboten inspirieren.

Schon in der Objektübersicht weisen selbsterklärende Icons und die wichtigsten Fakten den Weg. Beim Klick auf Details öffnet sich ein vollständiges Profil mit allen Ausstattungsmerkmalen, gehighlighteten Wohlfühlpunkten sowie Lage und Buchungsplan. Eine zentrale Rolle spielen hier auch die Gästebewertungen als Orientierungshilfe, weshalb diese via Sternenskala direkt am Seitenanfang platziert wurden. Entscheidet sich der Interessent für eine Buchung, wird er übersichtlich durch die nächsten Schritte geführt.

Wer sich vorab oder auch im Nachgang näher über seine Urlaubsregion informieren möchte, dem steht durch die inhaltliche Anreicherung der Seite jede Menge Material zur Verfügung, beispielsweise Porträts der einzelnen Orte oder aber Ideen zu Ausflügen und zur Freizeitgestaltung. Gleichzeitig trägt der zusätzliche Content unter SEO-Gesichtspunkten zur Qualität der Seite bei, deren Auffindbarkeit selbstverständlich sowohl technisch als auch inhaltlich optimiert wurde.