Juni 2013 // Arbeiten

WegweiserKlaus+Co – Kampagne in Flensburg

Um die dänischen Kunden von Klaus+Co zielführend anzusprechen, gibt unsere aktuelle Kampagne die Richtung vor.

Aufgabe

Viele Dänen in der Grenzregion suchen aufgrund von Steuervorteilen deutsche Kfz-Werkstätten auf. Bereits seit vielen Jahren realisieren wir für unseren Kunden Klaus+Co daher Kampagnen, bei denen das attraktive Service-Angebot seiner Werkstätten auf und für den dänischen Markt beworben wird. So auch 2013.

Umsetzung

Die zentrale Botschaft der aktuellen Anzeige lautet: Klaus+Co bietet Mercedes-Qualität zum unschlagbar günstigen Preis.

Somit galt es, zum einen die Marke, zum anderen die Preisaussage zur Geltung zu bringen.

Motiv und Headline spielen dazu mit der Doppelsinnigkeit des Wortes „Preisgrenze“. Flankiert wird die Werbebotschaft von zwei Angebotspreisen.

Geschaltet wird die Kampagne sowohl online als auch in ausgewählten dänischen Printmedien.

Das könnte Ihnen gefallen

Das macht Sinn! - Landesverein für Innere Mission in Schleswig-Holstein – FSJ & BFD Kampagne
Juni 2019 // Arbeiten
Das macht Sinn!

Einen Freiwilligendienst beim Landesverein für Innere Mission Schleswig-Holstein zu absolvieren heißt, Menschen zu helfen und ...

Entscheidungshilfe - IHK zu Kiel – Kampagne Vollversammlungs-<br>wahl
Januar 2019 // Arbeiten
Entscheidungshilfe

Wählen? Und wenn ja, wen? Um aus Mitgliedern Mitentscheider zu machen, haben wir die IHK zu Kiel mit einer crossmedialen ...

Wiegen und siegen - Scandinavian Park - Weight Winners 2018
August 2018 // Arbeiten
Wiegen und siegen

Auch in diesem Jahr wurde beim sommerlichen Gewinnspiel-Knüller des Scandinavian Parks in Handewitt wieder ordentlich ...