November 2016 // Arbeiten

Smart angelegtW.D.R. – App in Wyk auf Föhr

Wir haben eine moderne App vom Stapel gelassen – und damit das Mobil-Angebot der W.D.R. ins 21. Jahrhundert verschifft.

Aufgabe

Die Wyker Dampfschiffs-Reederei wollte die vielfältigen Buchungsmöglichkeiten für ihre Fähren vom Festland zu den Nordsee-Inseln und Halligen in einer nutzerfreundlichen App anbieten. Deswegen wurde HOCHZWEI beauftragt, das gesamte Buchungsprogramm auf Kundenseite zu überarbeiten und als Applikation aufs Smartphone zu bringen.

Umsetzung

Entstanden ist ein hoch modulares System, das sich sehr einfach anpassen lässt. Parameter wie Personenzahlen, Fahrzeuge, Zeiträume, Bezahlmethoden, Servicefunktionen und vieles mehr sind auch ohne Programmierkenntnisse schnell und unkompliziert editierbar. Die vom Nutzer eingetragenen Daten werden schließlich im passenden Format an das bestehende Logistik-System übermittelt.

Für die Reisenden selbst garantiert die neue Software ein modernes Buchungserlebnis und vereinfacht damit die Überfahrt auf die Inseln Föhr und Amrum sowie die Halligen Langeneß und Hooge. Die App ermöglicht es, Fahrten für Personen und Fahrzeuge zu buchen, umzubuchen sowie zu stornieren. Sie enthält darüber hinaus alle Fahrpläne und zeigt Änderungen aufgrund von Niedrigwasser, Sturm oder ähnlichem in Echtzeit an. Durch eine einfache Registrierung können Benutzer ein Konto anlegen und ihre Daten, beispielsweise die Größe des Autos oder gleich mehrere Fahrzeuge, für künftige Buchungen hinterlegen. Dies ist besonders für regelmäßig Reisende sowie Unternehmen mit Fuhrpark ein großer Vorteil. Auch die Bezahlmethode – ob SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte – muss nur einmalig eingegeben werden.

Bei der Bedienung wurde großer Wert auf Übersichtlichkeit und einfache Orientierung gelegt. Alle Auswahlfelder sind in ihrer Größe optimal auf die mobile Nutzung und Bildschirmauflösungen gängiger Smartphone-Modelle abgestimmt. Zusätzlich wurde die Darstellung auf minimalen Datenaufwand optimiert, um Ladezeiten auch unterwegs gering zu halten.

Die App „faehre.de“ ist für Apple- sowie Android-Geräte erhältlich und kann im jeweiligen Store kostenlos heruntergeladen werden.

Das könnte Ihnen gefallen

Neue Räume eröffnet - Hotel ConventGarten – Relaunch Internetseite
Juli 2020 // Arbeiten
Neue Räume eröffnet

… hat das Rendsburger Hotel ConventGarten nicht nur in seinem modernen Gebäudeanbau, sondern auch online – mit einem neuen ...

Groß, größer, WALLED - Kieler Nachrichten – Internetauftritt walled.sh
Juni 2020 // Arbeiten
Groß, größer, WALLED

Werbung soll Wirkung zeigen, das ist grundsätzlich jedem bewusst. Aber WALLED macht klar: Werbung muss große Wirkung zeigen. ...

Wie weggeputzt  -  BOCKHOLDT – Mailing & Kampagne
Juni 2020 // Arbeiten
Wie weggeputzt

… sind alle Bedenken, wenn man auf BOCKHOLDT als Hygiene-Partner setzt. HOCHZWEI hat ein hochwertiges Mailing sowie darauf ...