September 2011 // Arbeiten

X-filesGreyLogix Magazin in Flensburg

Auf der Suche nach dem Unbekannten? Das muss dank HOCHZWEI in Sachen GreyLogix niemand mehr sein, denn das neue Firmenmagazin informiert ebenso umfassend wie unterhaltsam.

Aufgabe

Wie bringt man 12 Monate auf 16 Seiten? Und wie soll das Kind am Ende heißen? Diese Fragen hatte HOCHZWEI im Auftrag von GreyLogix zu beantworten. Wunsch des Unternehmens war es, seine Kunden und Geschäftspartner über ein hochwertiges Jahresmagazin auf dem Laufenden zu halten.

Umsetzung

Bei der Namensgebung kam das Markenzeichen von GreyLogix – das X – zum Einsatz.  In Verbindung mit der Zahl Eins ergibt sich aus dem Zukunftssymbol jedoch noch eine andere Deutung: Das X als römische Ziffer und die Eins ergeben gemeinsam das Erscheinungsjahr. Auf diese Weise kann der Magazintitel entsprechend fortgeführt werden.

Die Gestaltung des Magazins folgt den GreyLogix-Richtlinien und wurde durch einen Metallic-Effekt des Covers und die Wahl eines festen Papiers veredelt.

Inhaltlich besteht X1 aus einer Themenvielfalt, die sich von Neuigkeiten aus den Fachbereichen und die Repräsentanz der Firmentöchter über interne Einblicke bis hin zu Interviews erstreckt.

Das könnte Ihnen gefallen

Vielseitig - GP JOULE – Magazin JAMES
Oktober 2017 // Arbeiten
Vielseitig

Für GP JOULE haben wir die aktuelle Ausgabe der JAMES mit dem Schwerpunkt Klimawandel zu Papier gebracht.

Insellektüre - Insel Sylt Tourismus-Service – Magazin
Juni 2017 // Arbeiten
Insellektüre

„Mein Urlaubsplaner“ hilft, im Meer von attraktiven Angeboten auf der Insel Sylt den Überblick zu behalten.

Neupapier - Stadt Norderstedt – Kundenmagazin
Dezember 2016 // Arbeiten
Neupapier

Beim Design hört Recycling auf: Für das Betriebsamt Norderstedt haben wir das Kundenmagazin „Durchblick“ neu gestaltet.