Juli 2014 // Arbeiten

StrahlemannEllas – Markenrelaunch in Bredstedt

Warme Sonne für den kühlen Norden: Das neue Markenkonzept für Ellas versprüht mediterrane Lebensfreude.

Aufgabe

Mit einem erlesenen Sortiment an südländischen Spezialitäten und Käse ist Ellas seit über 20 Jahren erfolgreich auf den Wochenmärkten im Norden vertreten. Mit dem langfristigen Ziel, neue Absatzmärkte und einen größeren Kundenkreis zu erschließen, wurde HOCHZWEI damit beauftragt, ein umfangreiches Kommunikationskonzept für einen professionellen Markenauftritt zu entwickeln und umzusetzen.

Umsetzung

Das Besondere an Ellas ist nicht nur die herausragende Qualität des Sortiments, sondern vor allem das Markenerlebnis, das eng an Inhaber Toni geknüpft ist. Er verkörpert das Lebensgefühl des Südens und sorgt mit Temperament und Charme für gute Laune bei seinen Kunden. Um ihn als "Kultfigur" zu etablieren und die Marke noch stärker aufzuladen, steht Tonis' Konterfei ab sofort im Mittelpunkt des Logos, das zwar eine große Veränderung erfahren hat, aber nach wie vor von der strahlend gelben Sonne lebt.

Verstärkt wird das südländische Flair durch den Claim "Schmeck die Sonne!". Dieser zielt zum einen auf die Herkunft der Produkte ab, meint aber ebenso das Unternehmen selbst, das durch die Sonne repräsentiert wird.

Seinen Einsatz findet das neue Corporate Design auf allen vorhandenen Medien – vom Marktwagen, über Preis- und Angebotsschilder, Briefpapier und Schürzen bis hin zu Produktverpackungen – und bildete zudem die Grundlage für den Internetrelaunch und das neue Magazin "Sonnengruß".

Online taucht der Besucher bereits auf der Startseite mitten in die lebendige Ellas-Welt ein, da diese pinnwandartig mit News und Angeboten gefüllt ist und ein chronologisches "Endlos-Scrollen" ermöglicht – auch mobil.

Ein Genuss fürs Auge ist zudem die mediterrane Bildwelt, kombiniert mit Produktfotos und Teamaufnahmen sowie appetitweckenden Texten.

Gleiches gilt für den "Sonnengruß", dessen Namensgebung dem Gesamtkonzept folgt.

Er bereichert das Markenerlebnis um interessante Einblicke hinter die Kulissen, Wissenswertes zu den Produkten, Mitarbeiterinterviews und Rezepte. Auf der Rückseite finden sich exklusive Angebots-Coupons.

Mittelfristig wird zudem ein Online-Shop entstehen, um auch überregional Kunden zu erreichen.

Das könnte Ihnen gefallen

Sprießende Ideen - Förderverein Flensburg Regional Marketing – Corporate Design, Corporate Publishing & Kampagne
Juli 2015 // Arbeiten
Sprießende Ideen

Wie verbindet man gesellschaftliches Engagement, die Pflege öffentlicher Grünflächen und regionales Marketing? Der FFRM ...

Elementar neu - H-TEC SYSTEMS – Außenauftritt
Mai 2017 // Arbeiten
Elementar neu

Bis ins kleinste Teilchen haben wir den Außenauftritt von H-TEC SYSTEMS überarbeitet.

Feldarbeit - Jöhnk – Internetseite
September 2016 // Arbeiten
Feldarbeit

Für den Landtechnik-Handel Jöhnk haben wir ordentlich geackert und ein Corporate Design sowie eine Webseite aus dem Boden ...