Juli 2013 // Arbeiten

Markigttp – Flyer Markenrecht in Flensburg

Unverkennbar ttp: Der neue Flyer zum Thema Gewerblicher Rechtsschutz war ein klarer Fall für HOCHZWEI.

Aufgabe

Die ttp GmbH Rechtsanwaltsgesellschaft ist spezialisiert auf das Wirtschafts- und Unternehmensrecht. Als eine der wenigen Kanzleien in Schleswig-Holstein bietet sie eine fachanwaltliche Beratung zum Thema Markenrecht. Um auf dieses Angebot aufmerksam zu machen, wurde als Informationsmedium ein Flyer beauftragt.

Umsetzung

HOCHZWEI hat diesen im praktischen, versandfreundlichen DIN-lang-Format gestaltet und die wesentlichen Inhalte kompakt aufbereitet.

Die konsequente Anwendung des Corporate Designs sorgt dabei für einen starken Wiedererkennungswert. Entsprechend der zentralen Kommunikationsstrategie steht auch hier der Kopf hinter den Leistungen im Vordergrund: Auf dem Cover repräsentiert Rechtsanwältin Friederike Christiansen, Fachanwältin für Gewerblichen Rechtsschutz, ihren Kompetenzbereich. Betont wird ihre Expertise durch ein kleines Interview, über das wissenswerte Informationen lebendig vermittelt werden. Durch eine provokante Fragestellung – „Wem gehört eigentlich Ihre Marke?“ – wird vorab das Interesse des Lesers geweckt.

Das insgesamt dezente, sachliche Layout betont die Seriosität des Unternehmens und strahlt Geradlinigkeit aus, aufgelockert wird es durch die ttp-typischen Kreislinien und eine Illustration im Innenteil.

Das könnte Ihnen gefallen

Nachlese - ttp Brandbook
Mai 2011 // Arbeiten
Nachlese

Neue Seiten an ttp kennenlernen – diese Funktion erfüllt das Brandbook, das wir extra für die Mitarbeiter von ttp gestaltet ...

Zukunft rockt - Landesverein für Innere Mission in Schleswig-Holstein – Kampagne
November 2017 // Arbeiten
Zukunft rockt

Innovativ ist nicht nur die neue Pflegeausbildung in Rickling – sondern auch die von HOCHZWEI entwickelte Kampagne.

Mit maritimem Flair - Kieler Rück – Geschäftsbericht 2016
November 2017 // Arbeiten
Mit maritimem Flair

… präsentiert sich der aktuelle Geschäftsbericht des Kieler Rück einem breiten Publikum.