Februar 2015 // Arbeiten

Hotel "Alte Post" – Corporate DesignEin gelungener Wurf in Flensburg

... ist das SG Flensburg-Handewitt- und sh:z-Themenzimmer des Hotels "Alte Post". Die Mannschaft von HOCHZWEI war bei der Umsetzung auch mit von der Partie.

Aufgabe

Neben komfortablen Designzimmern bietet das neue Flensburger Lifestyle-Hotel "Alte Post" seinen Gästen ein ganz besonderes Highlight: vier Themenzimmer, die in Kooperation mit regionalen Unternehmen gestaltet worden sind – eins davon ist das Themenzimmer der SG Flensburg-Handewitt und des sh:z. Bereits viele Wochen vor der Eröffnung hat HOCHZWEI in Zusammenarbeit mit der Flensburger Innenarchitektin Doris Martschke die Aufgabe übernommen, das Corporate Design von sh:z und SG Flensburg-Handewitt stimmig zu kombinieren und kreativ im neuen Themenfeld umzusetzen.

Umsetzung

Nicht nur Handballfans, sondern auch Freunde des modernen, skandinavischen Lifestyles fühlen sich im Themenzimmer der SG Flensburg-Handewitt und des sh:z wie im siebten Himmel. Schließlich nächtigen sie in einer Suite der ersten Designliga.

Der Grobentwurf für das Themenzimmer stammt von Doris Martschke. Diesen entwickelte HOCHZWEI weiter und konkretisierte dabei das Gestaltungskonzept. So wurde das Handballthema auf die regionale Mannschaft der SG Flensburg-Handewitt in Form von Zitaten und Originalbildern, die als Wandtattoos die Räumlichkeiten schmücken, adaptiert. Dank weiteren Elementen aus der Kabine – hierunter Regale und Spinds – sowie den Linien auf dem Boden, die den Markierungen der Spielfläche nachempfunden sind, zieht sich das Motiv wie ein roter Faden durch das ansprechend gestaltete Zimmer.

Die Brücke zum zweiten Thema – dem Journalismus – wird anhand verschiedener Zeitungsartikel, die über die SG Flensburg-Handewitt informieren und im Flensburger Tageblatt erschienen sind, geschlagen. Diese Berichte zieren neben dem Kopfteil des Bettes die Schiebevorhänge, die an den Fenstern angebracht sind. Höcker und Stützelemente aus Zeitungen runden das Konzept perfekt ab.

Auch ganz neue Komponenten sowie unzählige kleine Details hat HOCHZWEI in die Gestaltung des Themenzimmers einfließen lassen wie beispielsweise das eigens angefertigte Handballtor, das als Tür zwischen Flur und Zimmer dient.

Nicht nur im Themenzimmer der SG Flensburg-Handewitt und des sh:z, sondern im kompletten Hotel kann der Besucher deutlich unsere Handschrift erkennen. Denn HOCHZWEI hat das gesamte Corporte Design des Hauses konzipiert und in verschiedenen Kommunikationsmaßnahmen umgesetzt, wie z. B. in Speise- und Getränkekarten, den Türanhängern, der kompletten Beschilderung und der vollständigen Geschäftsausstattung.

Weitere Informationen zum neueröffneten Hotel "Alte Post" und den Themenzimmern finden Sie auf der von HOCHZWEI umgesetzten Internetpräsenz:

Das könnte Ihnen gefallen

Kistenweise - Seapack – Corporate Design
April 2016 // Arbeiten
Kistenweise

… kreative Ideen hat der Verpackungsdienstleister Seapack von HOCHZWEI erwartet – und wir haben geliefert.

Sternzeichen - Alter Meierhof Corporate Design, Online
August 2009 // Arbeiten
Sternzeichen

... haben wir für den Alten Meierhof gesetzt: Nach einem umfassenden Markenrelaunch erstrahlt das Vital Hotel in edlem Glanz.

Kreativer Prozess - Jensen Emmerich Corporate Design
Juli 2005 // Arbeiten
Kreativer Prozess

Um diesen mit Jensen Emmerich zu gewinnen, hat HOCHZWEI ein Corporate Design entworfen, sowie eine dazu passende ...