Oktober 2016 // Arbeiten

Scandinavian Park – SonderprospektDie edlen Seiten in Handewitt

... des Scandinavian Parks präsentiert HOCHZWEI in einem exklusiven Wein- und Spirituosenprospekt: „Mr. Scandis Auslese“.

Aufgabe

Der Scandinavian Park Handewitt ist nicht nur ein klassischer Grenzmarkt für skandinavische Kunden. In Handewitt findet man auch eine der größten Wein- und Spirituosenabteilungen Norddeutschlands. Das Sortiment überzeugt neben einer guten Auswahl an günstigen Alltagsweinen auch durch viele exklusive Tropfen aus dem Premiumsegment. Der Aufgabe, dies zu kommunizieren, nahm sich HOCHZWEI an.

Umsetzung

Schon bei der ersten Berührung des 16-Seiters vermittelt das schwere Papier dem Kunden ein Gefühl von Wertigkeit. Die Gestaltung des Titels mit gedämpften Farben und einem neuen Signet zum Thema „Feinste Weine und Spirituosen“ zielt in dieselbe Richtung.

Bei der Konzeption der Innenseiten wurde darauf geachtet, dass die Produkte durch große Bilder und Beschreibungstexte gut zur Geltung kommen. So wirken die Seiten aufgeräumt und nicht überfrachtet. Die Fakten zu den Getränken wie Herkunft, Jahrgang, Menge und Alkoholgehalt sind übersichtlich in einer Tabelle geordnet. Aufgelockert wird diese durch einen Beschreibungstext, der Hinweise zu Geschmacksnoten und Verkostungstipps enthält.

Die Themenbereiche Wein, Whisky, Gin und Rum werden jeweils mit einem Fokusprodukt und einem längeren Text eingeleitet. Interessante Hintergrundgeschichten ergänzen die stimmungsvollen Bilder. Zudem verraten kleine Landesflaggen an den Produkten direkt die Herkunft der Genussmittel.

Die Rückseite greift das Thema des Titels auf. Der Leser findet hier die edle Holzoptik und das Signet wieder. Dabei wird auf vier Verkostungs-Events hingewiesen, für die man sich direkt mit einem Coupon anmelden kann. Eine weitere Möglichkeit dies zu tun ist über die Website des Scandinavian Parks. Dort ist das Sonderprospekt als ePaper hinterlegt und es gibt einen Link zum Onlineshop, in dem man direkt ein Ticket für die Veranstaltungen erwerben kann.

Um eine höchstmögliche Reichweite zu gewährleisten, wird das Sonderprospekt crossmedial beworben. Auf Facebook haben wir uns dabei für das innovative Werbeformat „Canvas Ad“ entschieden. Die Fullscreen-Anzeigen im mobilen Newsfeed agieren wie eine mobile Landingpage. Der Inhalt öffnet sich jedoch deutlich schneller als eine externe Webseite. Das Ergebnis sind hohe Aufmerksamkeit und geringe Abbruchraten.

Das könnte Ihnen gefallen

Von einer neuen Seite - Scandinavian Park: Angebotsprospekt
Februar 2017 // Arbeiten
Von einer neuen Seite

... zeigt sich der Scandinavian Park. Denn das Layout der Angebotsprospekte hat ein komplett neues Design bekommen.

Anschluss gesucht - GP JOULE – Launch CONNECT
Oktober 2016 // Arbeiten
Anschluss gesucht

... und gefunden: CONNECT ist da und bietet Businesskunden nicht nur Ökostrom, sondern auch gleich die passende ...

Lecker - Ragolds – Internetauftritt & Broschüre
Februar 2014 // Arbeiten
Lecker

... sieht die neue Webseite und Broschüre des Süßwarenherstellers Ragolds aus. HOCHZWEI verrät die Zutaten.