Juli 2013 // Arbeiten

ChefsacheArbeitgeber-verband Flensburg – Internetauftritt in Flensburg

Dem Arbeitgeberverband gehören zahlreiche Unternehmen aus der Region an. Beim Relaunch hat ausnahmsweise HOCHZWEI die Führung übernommen und eine neue Internetseite realisiert.

Aufgabe

Der Arbeitgeberverband Flensburg . Schleswig . Eckernförde e.V. vertritt als regionale Vereinigung die Interessen von rund 300 Unternehmen der hiesigen Wirtschaft. Um den Verband zeitgemäß und modern zu präsentieren, haben wir einen neuen Internetauftritt realisiert.

Umsetzung

Hier stehen Fachkompetenz und ein breites Leistungsangebot im Fokus. Daher besticht die Seite bewusst durch ihr reduziertes Design, das die Aufmerksamkeit auf die Inhalte leitet.

Im Head-Bereich werden wechselnde Statements von Unternehmenspersönlichkeiten und Verbandsverantwortlichen gezeigt. Sie fassen die Vorteile einer Mitgliedschaft prägnant zusammen und geben dem Verband ein Gesicht. Weitere Elemente auf der Startseite sind ein kurzer Begrüßungstext, der die Angebote des Arbeitgeberverbands in übersichtlichen Aufzählungspunkten darstellt, sowie ein Teaser, der mit „110 %“ auf das breite Leistungsangebot in Relation zu den Mitgliedsbeiträgen verweist.

Besonderes Augenmerk wurde auf eine Neustrukturierung und -formulierung der Texte gelegt. Bei der Aufbereitung der Inhalte ging es einerseits um eine informative und faktenorientierte Darstellung. Doch ebenso sollten die emotionalen Aspekte des Arbeitgeberverbands nicht außer Acht gelassen werden. Durch ansprechende und persönliche Headlines sowie dem von uns geschaffenen Claim „Wir geben Wirtschaft Kraft“ wird der Arbeitgeberverband als starke Gemeinschaft dargestellt, die sich für die Interessen der regionalen Unternehmen einsetzt.

Für Mitglieder wurde ein passwortgeschützter Bereich eingerichtet. Hier können sie sich über verbandsinterne News informieren, sich aktuelle Rundschreiben durchlesen und in der Führungskräftedatenbank suchen. Darüber hinaus können die Arbeitgeber ihre Mitarbeiter bei der Suche nach einer neuen Stelle unterstützen, indem sie deren Profil veröffentlichen oder selbst nach neuen Führungskräften suchen.

Zudem gibt es die Möglichkeit, Praktika auszuschreiben, beispielsweise für Schüler oder Studenten. Dieser Bereich ist für alle sichtbar, sodass sich potenzielle Bewerber über einen Link weitere Informationen zum gewünschten Praktikumsplatz anschauen und gegebenenfalls direkt Kontakt aufnehmen können.

Das könnte Ihnen gefallen

Produktiv - Kontor Guldholm – Internetseite
November 2017 // Arbeiten
Produktiv

Mit einer neuen Homepage hat HOCHZWEI den Boden für Kontor Guldholm gut bereitet.

Kundennah - Inixmedia – Internetseite
November 2017 // Arbeiten
Kundennah

Crossmedialer und individuell auf den Kunden abgestimmter Rundumservice – dieses Ziel teilen sich HOCHZWEI und inixmedia.

Von wegen Fachchinesisch - DanRevision – Internetseite
Oktober 2017 // Arbeiten
Von wegen Fachchinesisch

Egal, ob Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung oder Unternehmensberatung, DanRevision ist ein verlässlicher Ansprechpartner und ...