April 2017 // Wir

Top in Design und Funktion in Flensburg

Große Freude bei Schülern, Eltern und Lehrern der Ostseeschule: Kurz nach Ostern ging die neue Internetseite der Bildungseinrichtung, die sich durch ihr innovatives Konzept auszeichnet, ans Netz.

„Nun spiegelt auch unser Onlineauftritt wieder, wofür wir stehen“, freut sich Ulrich Dehn, der die Schule in freier Trägerschaft leitet. „Dank HOCHZWEI ist er ein echtes Aushängeschild geworden.“

Die Flensburger Agentur, die ihren Firmensitz unweit der Ostseeschule hat, übernahm die Gestaltung und technische Ausführung des Projektes und zählt seit ihrer Gründung zu den regelmäßigen Unterstützern. Für Geschäftsführer Timo Klass, der HOCHZWEI gemeinsam mit seinem Kompagnon Felix Worm zu einer der führenden Agenturen Norddeutschlands aufgebaut hat, ist das Engagement in der Region eine Selbstverständlichkeit: „Unsere Wurzeln sind in Flensburg. Hier ist die Heimat unseres Erfolges. Dafür sind wir dankbar und möchten gerne etwas zurückgeben. Im Hinblick auf die Zukunft unseres Standortes liegt uns dabei das Thema Bildung besonders am Herzen.“

Um Kindern einen optimalen Start in die Zukunft zu ermöglichen, stehen in der Ostseeschule die Förderung individueller Fähigkeiten und der natürliche Wissens- und Tatendrang ganz oben auf der Agenda. So basiert das pädagogische Konzept auf maximaler Entwicklungsfreiheit für den einzelnen Schüler, der dort seinen Lern- und Lebensort findet.

Die neue Internetseite dient sowohl als Kommunikationsmedium für alle, die sich über das moderne Schulkonzept informieren möchten, als auch für Angehörige der Schule, die dort Aktuelles und Termine abrufen können. Zudem gibt es einen Log-in zum internen Bereich.

Mehr gibt es hier zu sehen:

Das könnte Ihnen gefallen

Lebenszeichen
Mai 2017 // Wir
Lebenszeichen

Der schönste Fisch der Stadt ist nicht in der Förde zu finden – sondern im Garten des Katharinen Hospiz am Park.

Selfie, Delfie – Goldie
Oktober 2016 // Wir
Selfie, Delfie – Goldie

Dritter Delphin für die Förde: Prömpel-Clip gewinnt bei den Cannes Corporate Media & TV Awards.

Am Puls der Zeit
Juni 2016 // Wir
Am Puls der Zeit

„Wer rastet, der rostet!“ Das gilt nicht nur im Sport, sondern auch im Berufsleben.